Das für den 13.12.15 angesetzte Spiel wurde auf Wunsch beider Mannschaften ins kommende Jahr verlegt.

Die Verlegung war sehr unproblematisch. Nachdem wir ja mittlerweile wussten, wer in bei der SG Gilzem für welche Entscheidungen zuständig ist, war eine Verlegung schnell vereinbart. Beide Mannschaften waren sich einig, das Spiel nicht mehr in diesem Jahr auszutragen. So wurde es ins kommende Jahr verlegt. An welchem Datum das Nachholspiel gegen die SG Gilzem II und an welchem Datum das Kreispokalspiel gegen Bitburg II stattfinden werden, ist noch nicht endgültig entschieden. Ihr werdet allerdings wie gewohnt frühzeitig informiert.

Ein Dank geht an die SG Gilzem, die sehr kooperativ war und mit der eine schnelle Einigung erzielt werden konnte. Ein Dank geht auch an den Staffelleiter Johann Carls, der dem Wunsch beider Mannschaften entsprach und kurzfristig das Spiel verlegte.